Fotolabor

Das Fotolabor wurde Aufgrund fehlender Interessenten 2010 in eine Werkstatt umgebaut.

Doch folgendes gab es mal:

Im Keller des Wohnungstraktes befand sich ein Fotolabor (rechts von den beiden Liften). Darin war ein Wasseranschluss, ein S/W-Vergrößerer, div. Behälter, Wannen und S/W-Filter. Mitzubringen sind Chemikalien und Fotopapier. Beim Verlassen des Fotolabors ist immer der Müll mitzunehmen, da in diesen Raum keine Putzfrau kommt. Der Schlüssel für das Fotolabor ist bei den Mitgliedern der Heimvertretung zuholen.

Neugierige und Einsteiger bekommen auf Anfrage eine Einschulung und können bereits vorhandene Chemikalien und Fotopapier gegen einen kleinen Unkostenbeitrag benutzen. Kontakt: hv ät wist.uni-linz.ac.at

Fotolabor.jpg